MV-Game-Jam 🎮

Wollt ihr eure eigenen Videospiele erstellen, seid aber nicht sicher, wo ihr anfangen sollt? Dann ist der MV Game Jam genau das Richtige fĂĽr euch!

Beim MV Game Jam habt ihr 48 Stunden Zeit, um in Teams eure eigenen Videospiele zu erstellen. Das Event startet am 14. April um 16 Uhr und endet am 16. April um 16 Uhr. Ihr könnt dafür jede Technologie nutzen, die ihr möchtet, um euer Spiel zu erstellen! Falls ihr noch nie ein Spiel entwickelt habt können wir die Godot Spieleentwicklungsengine empfehlen. Diese ist kostenlos und komplett open-source, daher gut geeignet um als Anfänger:in hineinzufinden.

Eure Teams können beliebig Groß sein und das Event ist für alle offen (selbst nicht Studierende). Ob ihr nun erfahrene Spieleentwickler:innen seid oder ganz neu in der Welt des Spieldesigns, der MV Game Jam ist die perfekte Gelegenheit, um eure Fähigkeiten und Kreativität zu zeigen.

Am Montag, dem 17. April, um 17 Uhr werden die Spiele den anderen Teams präsentiert. Hier sollte wenigstens eine Person aus den Teams da sein um ihr Spiel zu zeigen.

FĂĽr mehr Information und um euer Team zu registrieren schaut auf dieser Webseite vorbei: https://mv-gamejam.de/. Falls ihr Fragen habt oder noch Teammitglieder sucht schreibt mir gerne eine E-Mail: brutenis gliwa at uni rostock de.

teilen:
Tags:

ähnlicher Inhalt

Mach mit: Advent of Code 2023

Der FSR Informatik wünscht allen einen Guten Start in die Weihnachtszeit 2023! Seit 2015 gibt es den Advent of Code. Dabei handelt es sich um ein Event im Dezember, bei dem es darum geht, kleine bis große Programmier-Puzzle zu lösen.
weiterlesen

EinfĂĽhrungswoche (10. - 19. Oktober 2023)

Wir freuen uns, euch bald an der Universität Rostock begrüßen zu dürfen! Damit ihr die Stadt, eure Kommiliton*innen und das Leben an der Universität in Ruhe kennenlernen könnt, haben wir eine Einführungswoche für euch organisiert.
weiterlesen

GCPC Programmierwettbewerb 2023 🧑‍💻

Was? Wer? Warum? Wann? Wo? Weitere Informationen und Anmeldung Was? Ein Programmierwettbewerb, bei dem du in etwa 5 Stunden eine Lösung für ungefähr 12 Probleme entwickelst, sie online in ein Bewertungssystem einreichst und sofortiges Feedback erhältst, ob die Lösung korrekt war.
weiterlesen