GameJAM in Rostock: FischbrötJAM💻

Du kannst hier unserem FischbrötJAM Discord beitreten sowie hier die JamPage auf Itch.io ansehen.

Erstelle dein eigenes Videospiel in 24 Stunden!

Du träumst davon, dein eigenes Videospiel zu entwickeln, seit du zum ersten Mal einen Game Boy in der Hand gehalten hast? Vielleicht auch während du in der anderen Hand ein Fischbrötchen gehalten hast? Dann mach jetzt mit beim FischbrötJAM!

Einsteigerfreundlich: Godot-Tutorial inklusive!

Mach dir keine Sorgen, wenn du noch keine GameDev-Erfahrung hast: Zu Beginn des Jams gibt es ein 2-stündiges Live-Tutorial mit der Godot Game Engine. Godot setzt vor allem auf die eigene Skriptsprache GDScript, die Python sehr ähnlich sieht und leicht zu verstehen ist. Und das Beste: Godot ist völlig kostenlos und open-source! Am Ende des Tutorials stellen wir dir eine grundlegende Projektvorlage zur Verfügung, die du anpassen und erweitern kannst, wenn du das möchtest.

Mach online oder vor Ort mit und stell ein Team zusammen

Der FischbrötJAM ist ein hybrider Wettbewerb, d.h. du kannst entweder vor Ort oder online teilnehmen. Schließt euch in Teams zusammen, um von den Stärken der anderen zu profitieren. Denkt daran, dass die Entwicklung von Videospielen mehr ist als nur Programmierung: Ihr braucht auch Künstler, Komponisten und Geschichtenschreiber! Haben wir euer Interesse geweckt? Dann seid am 19.01. um 13:37 Uhr entweder vor Ort im Konrad-Zuse-Haus Raum 210 oder online dabei. Der GameJAM wird auch in den Samstag hinein gehen.

teilen:
Tags:

ähnlicher Inhalt

Mach mit: Advent of Code 2023

Der FSR Informatik wünscht allen einen Guten Start in die Weihnachtszeit 2023! Seit 2015 gibt es den Advent of Code. Dabei handelt es sich um ein Event im Dezember, bei dem es darum geht, kleine bis große Programmier-Puzzle zu lösen.
weiterlesen

EinfĂĽhrungswoche (10. - 19. Oktober 2023)

Wir freuen uns, euch bald an der Universität Rostock begrüßen zu dürfen! Damit ihr die Stadt, eure Kommiliton*innen und das Leben an der Universität in Ruhe kennenlernen könnt, haben wir eine Einführungswoche für euch organisiert.
weiterlesen